Sounds!-Podcast mit verträumtem Pop aus Paris

Sébastien Schuller aus Paris macht wunderschöne, verträumt melancholische Pop-Musik. Auf seiner neuen, zweiten CD «Everfall» veredelt er akustische Klänge raffiniert mit Electronica.

Die Sängerin und Pianistin Regina Spektor aus New York wechselt auf  dem neuen Album «Far», dem Nachfolger des erfolgreichen «Begin to hope»,  zwischen fröhlichen und romantischen Melodien.

Gespielte Musik