Sounds!-Podcast - Renaissance des Saxofons

Lange war es verpönt im Pop. Assoziiert mit Soft-Sex und Striptease-Lokal. Schmierig und schummrig. Ein Relikt aus den 80er-Jahren.

Unterdessen hat es Lady Gaga auf der aktuellen Single «The edge of glory» oder Katy Perry in «Last Friday night»: das Saxofon. Nun erlebt das Instrument eine unerwartete Renaissance, eine Art Rehabilitation. Nicht nur in den Charts, auch im Indie-Bereich taucht es auf. Von Patrick Wolf über Iron&Wine bis zu Nicolas Jaar oder Destroyer.

Gespielte Musik