Sounds!-Sommerserie: die 90er-Jahre

Sounds! blickt zurück auf die 90er-Jahre. Alben und Songs, die uns im Verlaufe des Jahrzehnts begleitet haben.

Den Auftakt machen The Auteurs. Die Band um den Sänger und Songschreiber Luke Haines existierte zwischen 1993 und 1999 und veröffentlichte vier Alben. Auf dem letzten «How I Learned To Love The Bootboys» (1999) schaut Haines zurück auf seine Jugend und glänzt durch berauschende Melodien und raffinierte Arrangements. Die musikalischen Referenzen reichen von Glam-Rock über New Wave bis zu Disco.

Gespielte Musik

Autor/in: Sounds!, Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Urs Musfeld