Sounds! Album der Woche: Car Seat Headrest «Making A Door Less Open»

Der Mann ist erst 27, veröffentlicht aber dieser Tage bereits sein zwölftes Album. «Ich höre mir eigentlich keine Alben mehr an, nur noch einzelne Songs. Das hat auch meine neue Platte geprägt», meint Singer-/Songwriter und LoFi Bedroom Produzent Will Toledo aus Seattle zu seinem neusten Streich.

Car Seat Headrest: Der Chef ist der mit der Maske
Bildlegende: Car Seat Headrest: Der Chef ist der mit der Maske

Und tatsächlich: «Making A Door Less Open» ist eine Sammlung von zehn Songs unterschiedlichster Machart – jeder Track steht für sich. Und die LoFi Aesthetik früherer Alben ist einem ausgefeilten HiFi Sound gewichen. Statt bloss Gitarren gibt es haufenweise elektronische Klänge. Die Tür zum Mainstream steht inzwischen weit offen.

Gespielte Musik

Autor/in: Matthias Erb, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb