Sounds!-Platte der Woche: «Of Desire» von KVB

2012 veröffentlichten The KVB ihr erstes Album. Die neue, vierte CD «Of Desire» entstand in Bristol, im Studio von Portishead-Mastermind Geoff Barrows. 

Schwarzweisse Decke.
Bildlegende: Das Cover von «Of Desire». PD

Mit einer Mischung aus Shoegaze und Post Punk schafft das Wahl-Berliner Duo aus London einen filigranen und flüchtigen Sound.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld