Verstörend und aufregend: das neue Oneohtrix Point Never-Album

Daniel Lopatin gilt als einer der grössten Visionäre und talentiertesten Komponisten in Sachen experimenteller Elektronik. 

Oneohtrix Point Never
Bildlegende: Oneohtrix Point Never PD

Mit den Projekten Tim Hecker/Daniel Lopatin, Ford&Lopatin oder solo als Oneohtrix Point Never kreiert der New Yorker Klänge, die sich nur schwer einordnen lassen. Das neue verstörende und aufregende Oneohtrix Point Never-Album «R Plus Seven» beeindruckt durch atmosphärische Fülle. Ein Manifest der Sounddekonstruktion, aufgeführt in einem sakralen Raum.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld