Black Tropics: Ist das schon das beste Schweizer Rock-Album des Jahres 2019?

Vor einem Jahr gewann das Trio aus Lausanne mit der Debut-Single «Dragon Blood» die Demotape Clinic in der Kategorie «Rock» und schürte damit hohe Erwartungen. Diesen wird das nun erschienene, selbstbetitelte Debut-Album gerecht: «Black Tropics» drescht laut, brachial und melodiös auf die Ohren ein.

Black Tropics zu Gast bei Hana Gadze
Bildlegende: Black Tropics zu Gast bei Hana Gadze SRF

Zwei der drei Bandmitglieder sind seit Kindesbeinen miteinander befreundet und spielten schon in diversen Bands zusammen. Als sie sich im April 2018 beim Nachwuchs-Wettbewerb «Demotape Clinic» bewarben und diesen gewannen, hatten die Black Tropics also schon reichlich Erfahrung und sogar ein ganzes Album in der Hinterhand, aber bis dahin noch nie ein Konzert gespielt.

Wie sie mit dem Druck umgehen, ein Jahr später am m4music Festival aufzutreten und den Erwartungen des Publikums gerecht zu werden, und wo sie die Inspiration für ihren energiegeladenen Rock hernehmen, der ihnen Vergleiche mit Royal Blood, Queens Of The Stone Age oder Muse einbringt, erzählen die Black Tropics bei Hana Gadze im Interview.

Gespielte Musik

Moderation: Hana Gadze, Redaktion: Hana Gadze