Rapper Marash über den Fall Loredana: «Als Albaner wird man schnell unter Generalverdacht gestellt»

Als der Betrugsfall der Luzerner Rapperin Loredana bekannt wird, sitzt Marash im SRF 3-Studio. Auch er kommt aus Luzern und hat Wurzeln im Kosovo. Er sagt: «Natürlich gibt es Leute, die uns Albaner in so einem Moment in den gleichen Topf werfen.» Trotzdem gäbe es heute weniger Vorurteile als früher.

Marash wurde als die eine Hälfte des Luzerner Rap-Duos Marash & Dave bekannt
Bildlegende: Marash wurde als die eine Hälfte des Luzerner Rap-Duos Marash & Dave bekannt ZVG

Gespielte Musik

Moderation: Hana Gadze, Redaktion: Hana Gadze