Zum Inhalt springen

Rezepte Landfrauenküche 2012 Zwetschgentiramisu mit Glühwein

Weihnachtsmenü von Margrit Odermatt: Dessert

Zwetschgentiramisu mit Glühwein
Legende: Zwetschgentiramisu mit Glühwein SRF

Zutaten:

  • 600 g Zwetschgen (tiefgefroren)
  • 3 dl Glühwein
  • 3 EL Zucker
  • 200 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • 1dl Milch
  • 2 EL Zucker
  • 200 g Löffelbiscuits
  • Schokoladenpulver mit etwas Zimt, zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Zwetschgen mit dem Glühwein und Zucker ca. 15 Minuten kochen und (grob) pürieren.
  2. Für die Füllung Magerquark, Mascarpone, Milch und Zucker vermischen.
  3. Die Löffelbiscuits in eine Gratinform geben. Abwechselnd mit den Zwetschgen und der Quark-Mascarponemasse schichten, dabei mit der Quark-Mascarponemasse abschliessen.
  4. Zugedeckt ca. 2 Stunden kühl stellen. Kurz vor dem Servieren Tiramisu mit Schokoladen- oder Zimtpulver bestäuben.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.