Zum Inhalt springen

Rezepte Landfrauenküche 2016 Rüebli-Cashew Törtchen mit Crunch

Finalrezept von Christa Strub

Dessertteller.
Legende: Rüebli-Cashew Törtchen mit Crunch. SRF/Ueli Christoffel

Für 6 Personen

Rüeblitörtli

  • 5 Eigelb
  • 1 Zitrone, Schale und Saft
  • 100 g Zucker
  • 60 g Halbweissmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanillepaste
  • ¼ TL Zimt
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 40 g Zucker
  • 280 g Rüebli, geraffelt
  • 200 g Cashews, klein gehackt
  • 5 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.

Eigelb mit Zucker, Zitronenschale und -saft cremig und hell schlagen. Je länger, desto besser!

Mehl bis und mit Nelkenpulver in eine Schüssel sieben, Zucker, Rüebli und die gehackten Cashews dazugeben, gut vermischen.

Das Eiweiss mit der Prise Salz steif schlagen, Zucker dazugeben und kurz weiterschlagen, bis der Eisschnee glänzt.

Die Rüeblimasse zur Eigelbmasse geben und vermischen. Eisschnee sorgfältig unter die Rüeblimasse heben, in eine vorbereitete Form füllen und ca. 35 Minuten backen.

Pistazien-Crunch

  • 60 g Pistazien, geschält
  • 40 g Cashews
  • 2 EL Ahornsirup
  • ½ TL Vanillepaste

Für den Pistazien-Crunch die Pistazien und Cashews kleinhacken, in eine Schüssel geben. Ahornsirup und Vanillepaste dazugeben, gut vermischen und auf einem Backblech verteilen.

Sobald der Kuchen fertig gebacken ist, kann man den Crunch für 12 Minuten bei 160 Grad backen, bis die Oberflächen leicht gebräunt sind. Herausnehmen, auskühlen lassen, in eine Schale geben.

Karamell

  • 100 g Zucker
  • 0.25 dl Wasser
  • 2 EL Cashewmus
  • 4 EL Milch

Für den Karamell den Zucker und das Wasser in eine Pfanne geben, kurz umrühren und bei mittlerer Hitze für ca. 8 Minuten karamellisieren lassen. 2 EL Cashewmus und die Milch dazugeben, mit einem Schwingbesen gut vermischen und bei sehr geringer Hitze für weitere 15-20 Minuten karamellisieren lassen. Ab und an umrühren. Pfanne von der Platte nehmen und vor dem Servieren je nach Bedarf nochmals leicht erhitzen, damit der Karamell etwas flüssiger wird.

Cashewcreme

  • 150 g Rahmquark
  • 60 g Cashewmus
  • 25 g Zucker
  • ½ Zitrone, Saft und Schale

Für die Cashewcreme alle Zutaten zusammen mixen, in Schale geben und glatt streichen.

Mit einer runden Ausstechform Rüeblitörtli ausstechen, die Hälfte mit einer dünnen Schicht der Cashewcreme bestreichen, im Pistazien-Crunch rollen und auf Teller anrichten.

Anrichten

  • Pistazien, gehackt
  • Granatapfel

Cashew-Creme-Pünktli auf einem Teller anrichten und den Pistazien-Crunch darauf geben. Den Karamell kreisförmig um den Teller «wirbeln». Je nach Bedarf mit ein paar Beeren oder Granatapfelkernen auf den Teller anrichten.