Loup de mer (Wolfsbarsch)

aus der Sendung vom 14.07.2012 aus Rheinfelden

Loup de mer Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Loup de mer colourbox

Zutaten:

  • 1 Stück Wolfsbarsch ca. 800g schwer
  • 20 g Fischgewürz
  • 8 Blätter Minze
  • 4 Stück Grüne Oliven
  • 2 Stück Cherrytomaten
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 20 g Butter

Zubereitung:

  1. Fisch unter kaltem Wasser reinigen und gut trocknen.
  2. Die Bauchhöhle mit der Knoblauchzehe ausreiben, in der Bauchhöhle mit dem Fischgewürz würzen.
  3. Minze fein schneiden, Oliven vierteln, Cherrytomaten vierteln, Knoblauch fein schneiden und alles in der Bauchhöhle verteilen.
  4. Butter in kleinen Stücken dazu geben.
  5. Mit Alufolie eine Halterung machen, damit der Fisch auf dem Rücken gegrillt werden kann, ohne dass er umkipp.
  6. Im vorgeheizten Grill bei 220°c ca. 18 Minuten grillieren, bis der Fisch gar ist.
  7. Der Fisch ist gar, wenn die Rückenflosse ohne grossen Widerstand entfernt werden kann.

Beilagen: Fenchel, Cherrytomaten, Oliven