Zum Inhalt springen

Header

Riis und Poor, Teller von oben.
Legende: «Riis und Poor» mit glasierten Shiitake-Pilzen und Federkohl-Tempura. SRF
Inhalt

Rezepte «SRF bi de Lüt – Live» «Riis und Poor» mit Shiitake-Pilzen und Federkohl-Tempura

Hauptgericht von Fabian Zbinden aus der Sendung aus Andermatt.

Hauptgericht von Fabian Zbinden

für 4 Personen

Zutaten

  • 20 St. Shiitake-Pilze, pro Person 3 Stück ganz, den Rest vierteln
  • 2 Stangen Lauch, in 2 cm dicke Stücke schneiden
  • 250 g Risottoreis
  • 1 L frische Gemüsebrühe, am besten selbstgemacht
  • 4 EL Frischkäse
  • 1 grosses Blatt Federkohl, in 4 cm grosse Stücke schneiden
  • 3 dl Weisswein
  • 1 EL Rohrzucker
  • 50 g Tempura Teigmischung aus dem Asiashop

Reis

Etwas Öl in einem Kochtopf heiss werden lassen. Gewaschenen Lauch und die geschnittenen Pilze kurz anbraten. Reis dazugeben und kurz mitdünsten. Mit ¾ der Gemüsebrühe ablöschen.

Nach Geschmack mit etwas Salz und schwarzem Pfeffer leicht würzen.

Ca. 20 Min. auf mittlerer Stufe bissfest köcheln. Vor dem Servieren mit dem Frischkäse verfeinern, evtl. nachwürzen. Mit etwas Zitronenöl beträufeln.

Glasierte Shiitake-Pilze

Die ganzen Shiitake-Pilze in etwas Öl in einer Bratpfanne anbraten. Mit 3 dl Weisswein ablöschen. 1 EL Rohrzucker, etwas Salz und Pfeffer zum Würzen beigeben. Einkochen, bis die Flüssigkeit fast klebrig wird. Nach Wunsch mit wenig Butter verfeinern.

Federkohl-Tempura

50 g Tempura Teigmischung vom Asiashop mit 75 ml kaltem Wasser mischen.

Federkohl-Stücke durch den flüssigen Teig ziehen und in einer Bratpfanne mit etwas Fett kurz anbraten. Nach dem Braten mit etwas Fleur de Sel würzen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen