Zum Inhalt springen

Header

Audio
So geht Elefanten-Kaffee
Aus #SRFglobal vom 30.01.2018.
abspielen. Laufzeit 06:16 Minuten.
Inhalt

#SRFglobal Der teuerste Kaffee der Welt

Im Goldenen Dreieck, vor allem bekannt für seine Opium-Produktion, wird der teuerste Kaffee der Welt hergestellt, Den Rohstoff liefern Elefanten.

Ähnlich dem Civet Kaffee, der in Indonesien aus Katzenkot gewonnen wird, fressen die Elefanten die Kaffeebohnen, die danach aus dem Dung gefischt und verarbeitet werden. Dass dieser Kaffee gerade in dieser Gegend entsteht, erstaunt nicht, denn Chiang Mai hat sich in den letzten Jahren zur Kaffee-Hauptstadt von Thailand entwickelt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen