Tierquälerei in Australien

Der Umgang mit Nutztieren ist in Australien alles andere als human. Das erzählt Australien-Korrespondent Urs Wälterlin bei #SRFglobal auf Radio SRF 3

Jenseits des Ferienkataloge und des Images als Traumland gibt es in Australien Dinge, die angeprangert gehören: Zum Beispiel der Umgang mit Nutztieren, die eingepfercht in alle Welt verschifft und dort brutal geschlachtet werden. Australien-Korrespondent Urs Wälterlin traf Schockierendes an.

Mehr zum Thema auch unter «Animals Australia».