Heute vor 121 Jahren: Die Geburtsstunde des Kinos

Heute vor 121 Jahren fand die erste öffentliche Filmvorführung statt. Die Brüder Lumière zeigten in Paris 10 Kurzfilme, keiner länger als eine Minute. Und das Publikum war hingerissen.

Die Gebrüder Auguste und Louis Lumière - sie machen mit ihren Vorführungen Filme populär.
Bildlegende: Die Gebrüder Auguste und Louis Lumière - sie machen mit ihren Vorführungen Filme populär. Keystone

Autor/in: Konrad Muschg