Heute vor 15 Jahren: Brand der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek

Es brennt lichterloh am Abend des 2. September 2004 in der deutschen Stadt Weimar. Die weltberühmte "Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek" steht in Flammen. Zehntausende alte Bücher - darunter wertvolle Einzelstücke aus dem 16. bis 18. Jahrhundert - verbrennen.

Nach dem Brand in der Anna-Amalia-Bibliothek
Bildlegende: Nach dem Brand in der Anna-Amalia-Bibliothek Reuters

Redaktion: Rebecca Villiger