Heute vor 20 Jahren: Bally wird amerikanisch

Am 30.8.1999 wird bekannt, dass Oerlikon Bührle das Traditionshaus Bally an die US-Beteiligungsgesellschaft Texas Pacific verkauft.

Schaufenster der Marke Bally
Bildlegende: Bally wurde vor 20 Jahren von Oerlikon Bührle an Texas Pacific verkauft. Reuters

Autor/in: Valérie Wacker