Heute vor 214 Jahren: Stein von Rosetta im Nildelta entdeckt

Der 15. Juli 1799: Napoleons Truppen führen gerade Krieg gegen die Engländer, und das in Ägypten. Da stossen sie im Nildelta auf einen Stein, der ihnen - und nicht nur ihnen - noch lange Kopfzerbrechen bereiten wird: Der sogenannte Stein von Rosetta.

Der Stein von Rosetta gibt Rätsel auf
Bildlegende: Der Stein von Rosetta gibt Rätsel auf Keystone

Autor/in: Thomas Kropf