Heute vor 27 Jahren: Erster Stolperstein verlegt

Sie gelten als grösstes dezentrales Mahnmal: die Stolpersteine. Tausendfach erinnern die Steine an die Opfer der Nazis und geben ihnen einen Namen. Am 16. Dezember 1992 verlegte der Künstler Gunter Demnig den ersten Stolperstein. Doch für einige sind sie Stein des Anstosses.

Künstler Demnig verlegt Stolperstein
Bildlegende: Gunter Demnig beim Verlegen eines Stolpersteins in Mainz Keystone

Autor/in: Mario Sturny