Heute vor 48 Jahren

Am 7. Dezember 1970 kam es in Polen zu einer Aktion, die als „Kniefall von Warschau" in die Geschichte einging. Der damalige deutsche Bundeskanzler Willy Brandt bat mit einer Geste die Opfer Nazi-Deutschlands um Vergebung.

Bundeskanzler Willy Brandt
Bildlegende: Bundeskanzler Willy Brandt Keystone

Redaktion: Christian Lüscher