Heute vor 94 Jahren: Der Butler-Act tritt in Kraft

Am 13. März 1925 trat im US-Bundesstaat Tennessee ein Gesetz in Kraft, das es Lehrern und Dozenten verbot, Charles Darwins Evolutionstheorie zu unterrichten. Und auch heute gibt es Menschen, die auf dem göttlichen Ursprung des Menschen beharren.

Darwin, der Begründer der Evolutionstheorie, gegen die sich der Butler-Act richtete
Bildlegende: Darwin, der Begründer der Evolutionstheorie, gegen die sich der Butler-Act richtete Keystone

Redaktion: Konrad Muschg