«Verkehrte Welt»: Alles rund ums Bier

In der letzten Folge von «Verkehrte Welt» reisen die Freunde Stephan und Markus in den Norden. Von Hasle im Entlebuch geht's nach Hasle in Dänemark. Auf einem dortigen Inselrundgang wird schnell klar: Die Dänen feiern gerne und das Bier geniesst einen enorm hohen Stellenwert.

Video ««Verkehrte Welt»: Alles rund ums Bier» abspielen

«Verkehrte Welt»: Alles rund ums Bier

0:58 min, vom 7.3.2014

In der letzten Folge von «Verkehrte Welt» tauschen die beiden Freunde Stephan und Markus für eine Woche ihr Leben mit den Schwestern Amalie und Sarah. Beim Tausch erfahren sie, dass ihr Hasle im Entlebuch genauso ab vom Schuss ist wie das Hasle in Dänemark auf der Insel Bornholm.

Weitere Parallelen lassen sich schnell finden

Auf der Insel wie auf dem Festland feiert man gerne ausgelassene Feste. Klar, darf da jeweils auch das Bier nicht fehlen. Und wie die beiden Entlebucher auf ihrem Erkundungsrundgang vernehmen, floss das Bier im Mittelalter bei den Dänen sogar in noch raueren Mengen. Na dann, Prost!

Sendung zu diesem Artikel

  • SRF 1 21.03.2014 21:00

    Verkehrte Welt
    Hasle - Hasle (Bornholm, Dänemark)

    21.03.2014 21:00

    In der letzten Folge von «Verkehrte Welt» tauschen die Freunde Markus Huwiler und Stephan Lendi aus dem luzernischen Hasle ihr Leben mit den Schwestern Amalie und Sarah Kristensen aus Hasle auf der dänischen Insel Bornholm. Abgelegen sind beide Orte, doch Langeweile kommt auf beiden Seite keine auf.