Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Events & Shows «Zambo»: Lanzi bei der Patrouille Suisse

Der experimentierfreudige «Zambo»-Moderator Simon Lanzi besucht bei seinem neusten Abenteuer die Patrouille Suisse und erlebt beflügelte Kunststücke im Kampfjet.

Die Patrouille Suisse ist die offizielle Jet-Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe. Sie ist quasi die Visitenkarte der Schweizer Armee. «Lanzi..., Link öffnet in einem neuen Fenster» schaut sich diese Visitenkarte mal genauer an und fliegt sogar mit. Dabei gerät er allerdings ganz schön unter «Druck» und ist wortwörtlich von der Rolle.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von E.Wagner , Zug
    Toll sollte jeder mal anschauen der gegen die Luftwaffe und Patrouille Suisse
  • Kommentar von Alex Kramer , ZH
    Das durfte Nicole Ulrich von & für "Einstein" vor 2 Jahren ja auch schon. Der ex-SF-Direktor Peter Schellenberg liess sich als junger Journalist mit der Mirage rumkutschieren, und nun noch ein Passagier aus dem Leutschenbach auf dem Tiger-Rücksitz. Die Geschichte wiederholt sich? Wo kann man sich für so ein Flügli anmelden? http://www.youtube.com/watch?v=yPRII-u7yYg