Zum Inhalt springen

Header

Video
Circe in der Manege
Aus Unterhaltung vom 18.02.2014.
abspielen
Inhalt

Unterhaltung Vorschau «Tierische Freunde»: Galoppieren wie ein Pferd

Unglaublich aber wahr: In Winterthur gibt es eine Kuh, die auch als Pferd durchgeht. Galoppieren, Springen und Traben ist für Circe kein Problem.

Circe ist die talentierteste Kuh der Schweiz: Sie beherrscht das Traben, Galoppieren, Springen und lässt sich wie ein dressiertes Pferd bereiten. Auch das Hinlegen auf Kommando und über ein liegendes Pferd springen beherrscht sie. Das 5-jährige Talent lebt im Reitstall von Bruno Isliker in Winterthur. Was hat Circe sonst noch Erstaunliches auf Lager? Während einer Reitstunde stellt sie ihr Können unter Beweis.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Pia Müller , 9444 Diepoldsau
    Wenn man mit Tieren so wunderschön umgeht wie im Stall Bruno Isliker, kann das für alle Beteiligten nur Freude machen. Das zeigt dieser Film eindrücklich. Vielen Dank für diese tolle Dokumentation. Pia
  • Kommentar von A.Käser , Zürich
    Mega toll!Richtig herzerwärmend.Danke SRF für diesen "Aufsteller"!
  • Kommentar von K.D.Waldeck , Bellinzona
    Selten so gelacht ... Ein grosses Kompliment an die "Dresseure" dieses wohl eher einmaligen Tieres. Das könnte neben den "Kuhkämpfen" im Wallis ja noch ein weiterer Volkssport werden.