Vorschau «Tierische Freunde»: Galoppieren wie ein Pferd

Unglaublich aber wahr: In Winterthur gibt es eine Kuh, die auch als Pferd durchgeht. Galoppieren, Springen und Traben ist für Circe kein Problem.

Video «Circe in der Manege» abspielen

Circe in der Manege

3:41 min, vom 18.2.2014

Circe ist die talentierteste Kuh der Schweiz: Sie beherrscht das Traben, Galoppieren, Springen und lässt sich wie ein dressiertes Pferd bereiten. Auch das Hinlegen auf Kommando und über ein liegendes Pferd springen beherrscht sie. Das 5-jährige Talent lebt im Reitstall von Bruno Isliker in Winterthur. Was hat Circe sonst noch Erstaunliches auf Lager? Während einer Reitstunde stellt sie ihr Können unter Beweis.

Sendung zu diesem Artikel

  • SRF 1 23.03.2014 18:15

    Tierische Freunde
    Warm auch bei frostigen Temperaturen

    23.03.2014 18:15

    Wenn der Winter einbricht, packen wir uns ein in warme Kleider. Doch was machen eigentlich unsere tierischen Freunde bei Schnee und eisiger Kälte? Nina besucht heute den Zoo Zürich und macht sich auf die Suche nach Wintertaktiken aus dem Tierreich.