Ein neues Migränen-Medikament erfüllt nur einen Teil der Erwartungen

  • Samstag, 25. August 2018, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 25. August 2018, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 25. August 2018, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 26. August 2018, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 26. August 2018, 6:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 26. August 2018, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Sonntag, 26. August 2018, 22:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 27. August 2018, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 30. August 2018, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 30. August 2018, 3:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 30. August 2018, 5:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Antikörper gegen Migräne ¦ Tête-à-Tête mit Folgen ¦ Geier im Höhenflug

Frau mit Kopfschmerzen
Bildlegende: Die neue Antikörper-Therapie ist nur teilweise erfolgreich Colourbox

Antikörper gegen Migräne
Ein neues Medikament gegen die starken Kopfschmerzen weckt hohe Erwartungen, viele Berichte sind des Lobes voll. Ein genauer Blick zeigt aber: die Antikörper-Therapie hilft nur der Hälfte aller Betroffenen – und auch das nur teilweise.
Irène Dietschi

Buntes Treiben
In einer Höhle in Sibirien haben Forscher über 50'000 Jahre alte Knochen eines Mädchens gefunden, dessen Mutter Neandertalerin war und dessen Vater Denisova-Mensch – eine andere ausgestorbene Menschenform. Es ist der erste knochenfeste Beweis für ein solches prähistorisches Tête-à-tête mit Folgen.
Christine Westerhaus

Geier im Höhenflug
Vor 100 Jahren war der Bartgeier im gesamten Alpenraum ausgestorben. Seit 1991 wird er in der Schweiz wieder angesiedelt. Heute bevölkern wieder 220 Tiere die Alpen. Die Bilanz einer Erfolgsgeschichte.
Christian von Burg

Meldungen
-
Die Europäische Raumfahrtagentur ESA hat einen neuen Wetter-Satelliten ins All geschickt. Dieser misst die Winde.

- Die Zahl der Masernerkrankungen in Europa ist so hoch wie lange nicht mehr. Lediglich in der Schweiz sieht die Bilanz besser aus.

- Papageien können vorrausschauend abwägen und ökonomisch denken.

Moderation: Katharina Bochsler, Redaktion: Thomas Häusler