Wie Pflanzen optimiert werden

  • Samstag, 23. Februar 2019, 7:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 23. Februar 2019, 7:06 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 23. Februar 2019, 9:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 23. Februar 2019, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Samstag, 23. Februar 2019, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2019, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2019, 3:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2019, 6:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2019, 11:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2019, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Montag, 25. Februar 2019, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 28. Februar 2019, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 28. Februar 2019, 3:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 28. Februar 2019, 5:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Die grünen Pflanzen nehmen die Energie des Sonnenlichtes auf und bauen damit ihre eigene Biomasse auf. Dieser Prozess, die Photosynthese, ist sehr ineffizient. Wissenschaftler versuchen nun, die Photosynthese zu optimieren um höhere Erträge auf dem Acker zu bekommen – und damit mehr Lebensmittel.

Erdnüsse in der Schale auf einem Haufen
Bildlegende: Imago/PhotoAlto

Weitere Themen:

  • Die erste private Mondmission: Flüge zum Mondtrabanten sollen zum Geschäft werden.
  • Wie die Erdnuss vom Feind zum Freund wird: Der neue Umgang mit Allergien.
  • Die Kunst der Schneemessung: Eine Reportage vom Plaine-Morte-Gletscher.

Moderation: Katharina Bochsler, Redaktion: Christian von Burg