Adieu: 30 Jahre Afro-Pfingsten und Mory Kanté

Eine Legende stirbt, ein Traditionsfestival wird gestrichen. Was bleibt, ist die Musik. Wir tragen die 30. Ausgabe von Afro-Pfingsten zu Grabe, lassen Highlights aufleben und würdigen den verstorbenen Mory Kanté mit einem Konzert-Ausschnitt. Ananda David Geissberger von Afro-Pfingsten erinnert sich.

Der «Yéké Yéké»-Superstar Mory Kante aus Guinea begeistert das Publikum am Winterthurer Festival Afro-Pfingsten, (18. Mai 2002). Der Musiker und Sänger verstarb am 22. Mai 2020 im Alter von 70 Jahren.
Bildlegende: Der «Yéké Yéké»-Superstar Mory Kante aus Guinea begeistert das Publikum am Winterthurer Festival Afro-Pfingsten, (18. Mai 2002). Der Musiker und Sänger verstarb am 22. Mai 2020 im Alter von 70 Jahren. KEYSTONE/Gaetan Bally

Gespielte Musik

Moderation: Rahel Giger, Redaktion: Rahel Giger