Dancefloor Ecuador: Inka-Beats und Hip-Hop auf Ketschua

Taki Amarus Name bedeutet die Kraft der Erde. Im Rhythmus der Ketschua-Indianer hypnotisiert die Schamanin mit moderner Hip-Hop-Medizin. In ihrem Projekt «LaMafiAndina» rappt sie in der Inkasprache Ketschua gegen Frauengewalt und für die Erhaltung ihrer Kultur. Der Dancefloor pulsiert in Ecuador.

Die Sängerin Taki Amaru von LaMafiAndina rappt auch mal in der Inkasprache Ketschua.
Bildlegende: Die Sängerin Taki Amaru von LaMafiAndina rappt auch mal in der Inkasprache Ketschua. PD

Gespielte Musik

Moderation: Rahel Giger, Redaktion: Rahel Giger