Die Zugabe des Buena Vista Social Clubs

Mit «Lost And Found» erscheint das letzte Kapitel der weltberühmten Rentnerband aus Kuba.

Cover-Ausschnitt: Ibrahím Ferrer auf der Bühne vor noch leeren Plätzen.
Bildlegende: Auf dem Cover: Ibrahím Ferrer auf der Bühne vor noch leeren Plätzen. ZVG

«Buena Vista Social Club» ist längst eine Marke und steht in etwa so für traditionelle kubanische Musik, wie Toblerone für Schweizer Schokolade. Das 1997 erschienene, selbstbetitelte Album ging mit über acht Millionen verkauften Exemplaren als erfolgreichstes World-Music-Album aller Zeiten in die Geschichte ein. Der Frage, ob es sich bei «Lost And Found» nun um das leckere Dessert oder eher um die letzten Tropfen aus der ausgepressten Zitrone handelt, geht der «World Music Special» nach.

Gespielte Musik

Moderation: Tina Nägeli, Redaktion: Gregi Sigrist