World Music Special-Podcast mit Raoul Paz

Im Westen Kubas ist er geboren, in Musik wurde er gebadet und an der hochberühmten Musikakademie in Havana ausgebildet. Raoul Paz hat die Musik noch mehr in den Knochen als die Kubaner ohnehin schon.

Auf Fidels Insel wurde es ihm aber irgendwann zu eng, und so zog er vor 15 Jahren nach Paris, wo er seither seine sehr vielseitigen, aber immer tief in der kubanischen Tradition verwurzelten Sounds macht. Sein 8. Album treibt die Fusionen noch etwas weiter und hört sich einfach richtig frühlingshaft an.

(Raoul Paz «Havanization», Naïve/Musikvertrieb)

Gespielte Musik

Moderation: Peter Walt, Redaktion: Marianne Berna