Zwei grosse Afrikanischer Künstler sind tot

Lucky Dube, der Spitzen-Reggaemann aus Südafrika, wurde letzte Woche vor den Augen seiner Kinder in seinem Auto erschossen.

Und schon im August ist Madilu Bialus, genannt Madilu Sysem, einer der beliebtesten Sänger der Demokratisch Republik Kongo und geistiger Erbe des grossen Franco, an Diabetes gestorben, was jedoch erst heute bis nach Europa drang.

Der World Music Special würdigt die beiden grossen Künstler.

 

Gespielte Musik

Autor/in: Redaktion: Marianne Berna/Moderation: Peter Walt, Moderation: Peter Walt, Redaktion: Marianne Berna