Blocher: «Das Klima hat sich schon immer geändert.»

In Paris wird gerade zum 21. Mal die Welt gerettet: die Welt-Klimakonferenz findet statt, und Comedian Fabian Unteregger meldet sich zu Wort – mit den Stimmen von Blocher, Mörgeli, Köppel, Netz-Natur Moderator Andreas Moser und anderen.

Christoph Blocher
Bildlegende: Blocher: «Heute ist es halt manchmal auch im Winter Sommer» Keystone

«Das Klima hat sich schon immer geändert. Mal ist es Sommer, dann wieder Winter», sagt Christoph Blocher. Aha. Und worüber lässt sich diese Woche sonst noch wettern (wenn nicht über das Wetter)? Die Fifa, logo. Weitere Themen: die anstehende Bundesratswahl, das Wort oder auch das Unwort des Jahres. Für Federer ist letzteres klar: «Djokovic».