Zum Inhalt springen
Inhalt

EM-Qualifikation Nati gegen Slowenien im St. Jakob-Park

Die enorm wichtige Partie der Schweizer Nati in der EM-Qualifikation gegen Slowenien (5. September) findet im Basler St. Jakob-Park statt.

Gegen Slowenien kann die Nati im September die Unterstützung brauchen.
Legende: Basler St. Jakob-Park Gegen Slowenien kann die Nati im September die Unterstützung brauchen. EQ Images

Mit Slowenien trifft die Schweiz in der EM-Qualifikation anfangs September auf seinen grössten Konkurrenten um einen direkten Endrunden-Platz. Weil die Slowenen die erste Begegnung in Maribor mit 1:0 gewannen, liegen sie in der Tabelle der Gruppe E trotz gleicher Punktzahl vor der Nati auf Rang 2.

Als Spielort für das «Rückspiel» hat sich der Schweizerische Fussballverband auf den St. Jakob-Park in Basel festgelegt. Anstoss am «Rheinknie» ist um 20:45 Uhr. Begründet wird der Entscheid für Basel mit dem unvermindert grossen Zuschauerinteresse bei Auftritten der Nati, das die Austragung der Partie im grössten Stadion der Schweiz erfordere. Drei Tage nach dem Slowenien-Spiel muss die Mannschaft von Trainer Vladimir Petkovic auswärts im Wembley gegen Gruppenleader England ran.

Sendebezug: Radio SRF 1, 08.05.15, 18:45 Uhr

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.