Der FCZ spielt ums Prestige - Thun für die Geschichte

Der FC Zürich ist das beste Rückrunden-Team der Super League. Im Cup-Halbfinal gegen Thun will er seine wieder erwachten Ambitionen unterstreichen. Die Berner Oberländer wollen ihrerseits das 43. Spiel der Saison zu einem ganz besonderen machen.

Zuletzt traf der FCZ und Thun am 16. Februar im Letzigrund aufeinander. Die Stadtzürcher gewannen 3:1. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Heimstarker FCZ Zuletzt trafen der FCZ und Thun am 16. Februar im Letzigrund aufeinander. Die Stadtzürcher gewannen 3:1. Keystone

Zusatzinhalt überspringen

Cup live

Cup live

Die beiden Halbfinals des Schweizer Cups können Sie am Mittwoch live auf SRF zwei und im Web-Stream mitverfolgen. Ab 18:50 Uhr spielen Basel und Luzern um den ersten Finalplatz, im Anschluss wird das zweite Endspiel-Ticket entweder an Zürich oder an Thun vergeben.

Von «schönen Perspektiven» spricht Zürichs Sportdirektor Marco Bernet vor dem Cup-Halbfinal gegen Thun. Kein Wunder: Der FCZ verzeichnet nach schwacher Hinrunde einen markanten Aufschwung, holte in der Rückrunde 19 von 24 Punkten. Gegen Thun bietet sich nun Gelegenheit, erstmals seit 2005 wieder in den Cupfinal vorzustossen. Dort könnte Erzrivale Basel warten.

Um den Klassiker zwischen den beiden erfolgreichsten Schweizer Klubs der Nuller-Jahre perfekt zu machen, sei laut Bernet die «taktische Disziplin entscheidend, gerade gegen Thun, das schwierig zu spielen ist.»

Schreibt Thun Klubgeschichte?

Thun-Trainer Urs Fischer will in Zürich eine Mannschaft sehen, die ihre Kräfte auch im 43. Saisonspiel mobilisieren kann - und formuliert ein unmissverständliches Ziel: «Wir wollen den Cup gewinnen.» Es wäre eine Premiere: 1955 verlor Thun den bislang einzigen Final 1:3 gegen La Chaux-de-Fonds.

Cupfinal 1955: Chaux-de-Fonds - Thun

1:32 min, vom 21.4.2011

Der Cup-Weg der beiden Teams

ZürichThun
1/4-Final(a) 1:0 St. Gallen (h) 4:3 n.P. GC
1/8-Final(a) 4:1 Baden (1. Liga Classic)(a) 1:0 n.V. Biel (Challenge League)
1/16-Final(a) 3:2 LS-Ouchy (2. Liga)(a) 3:0 Locarno (Challenge League)
1/32-Final(a) 6:0 Bassersdorf (2. Liga)(a) 3:1 Echallens (1. Liga Classic)