Zum Inhalt springen
Inhalt

Handball Kadetten nach Last-Second-Sieg kurz vor Meistertitel

Die Kadetten Schaffhausen brauchen nur noch einen Sieg zum Meistertitel. Im Playoff-Final gegen St. Otmar St. Gallen setzten sich die Schaffhauser auch im zweiten Spiel der Best-of-5-Serie durch.

Die Kadetten fallen sich nach dem knappen Sieg in die Arme.
Legende: Feierlaune Die Kadetten fallen sich nach dem knappen Sieg in die Arme. Keystone

Denkbar knapp fiel der Sieg der Gäste aus Schaffhausen in St. Gallen aus. Am Ende zeigte die Matchuhr 26:25 zu Gunsten der Kadetten an, die damit in der Best-of-5-Serie bereits auf 2:0 stellen konnten. Am Dienstag können sich die Schaffhauser nun mit einem weiteren Sieg vor heimischer Kulisse den achten Meistertitel seit 2005 zu sichern.

Kadetten schlagen kaltblütig zu

St. Otmar dürfte an der zweiten Niederlage wohl lange zu kauen haben, war das Team doch praktisch während der gesamten Partie in Führung gelegen. Erst 5 Sekunden vor Schluss gingen die Kadetten durch Anton Mansson erstmals in Front – es sollte zugleich die Entscheidung sein.

LK Zug ist Schweizer Meister

Den dritten Meistertitel in Folge haben sich die Handballerinnen des LK Zug gesichert. Nach dem 29:25-Heimsieg gegen Spono Nottwil entschieden die Zugerinnen die Best-of-3-Serie bereits nach 2 Spielen vorzeitig zu ihren Gunsten. Beste Torschützin bei LK war Aufbauerin Sibylle Scherer mit 10 Treffern.

Telegramm St. Otmar - Kadetten

2250 Zuschauer. - SR Baumann/Cristallo. - Torfolge: 2:0, 5:4, 7:4, 7:5, 10:5, 11:6, 11:8, 12:8, 12:11, 14:13, 16:13; 16:14, 18:14, 18:16, 19:16, 19:18, 22:18 (49.), 22:20, 23:20, 23:22, 25:23 (55.), 25:26. - Strafen: 5mal 2 Minuten gegen St. Otmar St. Gallen, 2mal 2 Minuten gegen Kadetten Schaffhausen.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.