Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

In eigener Sache Eishockey-Playoffs: SRF zeigt Bern - Biel zum Halbfinal-Auftakt

In der 1. Runde der Playoff-Halbfinals zeigt SRF am Dienstag das Spiel Bern - Biel.

Am Dienstag geht es los mit den Playoff-Halbfinals. SRF zwei zeigt wie gewohnt eine Partie pro Runde live. Den Auftakt macht das Berner Derby zwischen dem SCB und Biel.

Eishockey-Playoffs bei SRF

Dienstag, 26. März
Bern - Biel ab 19:45 Uhr auf SRF zwei
SRF schöpft die vertragsrechtlichen Möglichkeiten aus.
Autor: Roland Mägerle
Porträtaufnahme von Roland Mägerle.
Legende: Roland Mägerle Er informiert über das SRF-Angebot in den Eishockey-Playoffs. SRF

Roland Mägerle, Leiter SRF Sport und Business Unit Sport SRG, zum SRF-Angebot in den Eishockey-Playoffs.

Warum überträgt SRF in den Halbfinals nur ein Livespiel pro Runde?

Grundlage für die Ausstrahlung ist eine Vereinbarung zwischen der SRG und der Swiss Ice Hockey Federation (SIHF) für die Saisons 2017/18 bis 2021/22. In den Playoffs ermöglicht der Vertrag den sprachregionalen SRG-Sendern (SRF, RTS und RSI), zwei Viertelfinal- und ein Halbfinalspiel pro Runde sowie alle Partien der Finalserie live im Fernsehen auszustrahlen. Das heisst: Mit dem aktuellen Programmangebot schöpft SRF die vertragsrechtlichen Möglichkeiten der SRG vollständig aus – und das sowohl in der Qualifikation als auch in den Playoffs.

In den Viertel- und Halbfinals kann SRF aus vertragsrechtlichen Gründen nicht alle Spiele live zeigen. Wie bestimmt SRF die TV-Livespiele?

Die Attraktivität der Begegnungen kommt natürlich an erster Stelle. Darum stehen im weiteren Verlauf der Playoffs jene Spiele im Fokus, in denen eine Entscheidung fallen und ein Team in den Halbfinal oder den Final einziehen kann.

Wichtig zu wissen ist zudem, dass SRF die TV-Livespiele nicht alleine bestimmen kann. Um die Zuschauerinteressen aller drei Landesteile zu berücksichtigen, wählen die drei sprachregionalen SRG-Sender SRF, RTS und RSI die Spiele gemeinsam aus. SRF und die Deutschschweiz haben darum nicht immer die erste Wahl.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.