GC Unihockey verpflichtet Superstar Kim Nilsson

GC Unihockey ist ein Transfercoup gelungen. Ab kommender Saison läuft mit Kim Nilsson einer der weltbesten Spieler für die Zürcher auf. Der Schwede unterschrieb für zwei Jahre.

Video «Unihockey: Kim Nilsson wechselt zu GC» abspielen

Unihockey: Kim Nilsson wechselt zu GC

1:54 min, aus sportaktuell vom 27.2.2014

Kim Nilsson stösst von AIK Innebandy zu GC und soll in zwei Jahren nach Ablauf des Vertrages auch wieder zu seinem schwedischen Klub zurückkehren. «Ich freue mich auf die Herausforderung, bei GC zu spielen und Erfolge zu feiern», so der 26-jährige Schwede.

MVP der WM 2012

Nilsson gewann mit Schweden 2012 im Zürcher Hallenstadion den Weltmeistertitel. Der Stürmer liess sich dabei 13 Tore sowie 9 Assists notieren und wurde als wertvollster Spieler des Turniers ausgezeichnet.

Bereits einmal hatten die Grasshoppers in der Vergangenheit mit einem «Königstransfer» Aufsehen erregt. Von 2003 bis 2005 spielte mit Nilssons Landsmann Niklas Jihde ebenfalls einer der weltbesten Unihockeyaner für die Zürcher.

Video «Unihockey-WM: Final Schweden - Finnland» abspielen

WM-Final Schweden - Finnland («sportpanorama vom 9.12.2012)

1:03 min, vom 9.12.2012