Zum Inhalt springen

Niederlage nach Verlängerung Out im Achtelfinal – Deutschland bedeutet für die Nati Endstation

Legende: Video Zusammenfassung Schweiz – Deutschland abspielen. Laufzeit 03:36 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 20.02.2018.

Nein, es war definitiv keine Hockey-Partie, die Spass machte. Die Schweiz bekundete mit dem körperbetonten Spiel des Erzrivalen einige Mühe. Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Als grosse Schwäche aus Schweizer Sicht stellte sich auch einmal mehr das Verhalten in Überzahl-Situationen heraus.

So war Deutschland im Schlussdrittel tatsächlich die bessere Mannschaft. Die Schweiz rettete sich zwar in die Verlängerung. Dort fand die Olympia-Kampagne aber nach exakt 26 Sekunden ihr Ende. Yannic Seidenberg nutzte einen Abpraller zum Siegtreffer.

Legende: Video Seidenberg mit dem Siegtreffer abspielen. Laufzeit 00:20 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 20.02.2018.

Almonds überharter Einsatz

Die Partie hatte bereits denkbar schlecht begonnen. Exakt 9 Sekunden waren gespielt, als Cody Almonds Ellenbogen Christian Ehrhof voll am Kopf traf. Folge: Spieldauer-Disziplinarstrafe für den Schweizer, 5-minütige Überzahl für Deutschland. Eine weitere Minute später bezwang Leonhard Pföderl dann Jonas Hiller. Der Schweizer Keeper sah beim Gegentreffer nicht allzu gut aus.

Legende: Video Almond streckt Ehrhoff nieder abspielen. Laufzeit 00:27 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 20.02.2018.

In der Folge liess eine äusserst ineffektiv agierende Schweizer Mannschaft im Startdrittel 4 Überzahlsituationen verstreichen. Gefahr kam dabei kaum einmal auf. Nach der ersten Pause zeigte sich die Equipe von Patrick Fischer stark verbessert. Logische Folge war der Ausgleich durch Simon Moser. Er reagierte auf einen Abpraller am schnellsten. Dass dann ein neuerlicher Leistungsabbau stattfand, ist schwer nachzuvollziehen.

Die Viertelfinal-Partien

Tschechien- USA
Russland- Norwegen
Kanada- Finnland
Schweden - Deutschland

Sendebezug: Laufende Berichterstattung Olympia

93 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.