Zum Inhalt springen

Header

Video
Alcaraz scheitert in Monte Carlo früh – Zverev weiter
Aus Sport-Clip vom 13.04.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 27 Sekunden.
Inhalt

ATP 1000 in Monte Carlo Miami-Sieger Alcaraz in Monte Carlo früh ausgeschieden

In Miami gewann der 18-Jährige erstmals ein ATP-1000-Turnier. In Monte Carlo kam das Out früh.

Nach seinem Triumph am ATP-1000-Turnier auf Hartplatz in Miami hat Carlos Alcaraz (ATP 11) seine erste Partie der Sandplatz-Hauptsaison verloren. Der 18-jährige Spanier unterlag in der 2. Runde des ATP-1000-Turniers in Monte Carlo dem Amerikaner Sebastian Korda (ATP 42) 6:7 (2:7), 7:6 (7:5), 3:6. Sein erstes Sandplatz-Turnier des Jahres hatte Alcaraz im Februar in Rio de Janeiro gewonnen.

Der Shootingstar zeigte für einmal Nerven. Nur 6 von 19 Breakchancen brachte er ins Trockene, während sein Kontrahent diesbezüglich deutlich effizienter auftrat (7/10).

Video
Die besten Punkte bei Korda – Alcaraz
Aus Sport-Clip vom 13.04.2022.
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 9 Sekunden.

Mit Cameron Norrie erwischte es auch die Nummer 7 des Turniers. Der britische Weltranglisten-10. musste sich Albert Ramos Viñolas (ATP 37) geschlagen geben. Der Spanier setzte sich in zweieinhalb Stunden 6:4, 2:6, 6:4 durch. Der Deutsche Alexander Zverev (ATP 3), die Nummer 2 des Turniers, steht dafür nach einem 6:1, 7:5 gegen Federico Delbonis (ARG; ATP 34) im Fürstentum im Achtelfinal.

Video
Der Matchball bei Norrie - Ramos Viñolas
Aus Sport-Clip vom 13.04.2022.
abspielen. Laufzeit 46 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Hansruedi Siegenthaler  (DrHornussäZöggeler)
    Da hat sich der Sohnemann vom Ex-Grand-Slam-Chämp Raphael Nadall wohl etwas übernommen. Nach dem fulminanten Auftakt auf Sand in Miami war dann wohl doch die Luft raus. Korda konnte allerings durch seine wunderschöne einhändige Rückhand longline überzeugen und hat dieses Match überzeugen in 2 Sätzen nach Hause geholt - das hätte selbst der Maestro nicht besser gekonnt ;()
    1. Antwort von Dale Bof  (Dale)
      2 Sätzen? Waren dann wohl doch deren 3 ...
    2. Antwort von Felix Burch  (Fritzli)
      Sohnemann,von???in wie vielen Sätzen???3!!!!Sand in Miami???Hard Platz!!!!ganzer Kommentar nur fragwürdig!!!! besser schweigen!!!