Chiudinelli in Thailand im Haupttableau

Schöner Erfolg für Marco Chiudinelli: Der Baselbieter hat sich beim ATP Turnier in Bangkok in der Qualifikation durchgesetzt und steht beim 250er-Event im Haupttableau.

Für Marco Chiudinelli ist das Turnier in Bangkok bislang ein Erfolg. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Quali überstanden Für Marco Chiudinelli ist das Turnier in Bangkok bislang ein Erfolg. Keystone

Marco Chiudinelli (ATP 168) schlug in Bangkok in der 3. und letzten Quali-Runde den Inder Karunuday Singh (ATP 680) mit 4:6, 6:1, 6:4. In der 1. Runde des Haupttableaus trifft der Baselbieter auf den Spanier Roberto Bautista Agut (ATP 63). Die beiden haben noch nie gegeneinander gespielt.

Erste erfolgreiche Quali

Für Chiudinelli ist es keine Selbstverständlichkeit, in einem Main-Event zu stehen. Im achten Anlauf konnte er sich 2013 erstmals in der Quali durchsetzen. In Gstaad hatte er das Haupttableau mit einer Wildcard erreicht, verlor in Runde 1 jedoch gegen Daniel Brands (De).

Chiudinellis Auftakt-Niederlage in Gstaad (23.Juli 2013)

2:02 min, vom 23.7.2013