Zum Inhalt springen
Inhalt

Federers Gegner in Paris-Bercy Kann Fognini sein starkes Jahr krönen?

Der Italiener spielt die erfolgreichste Saison seiner Karriere. In Paris-Bercy fordert er erstmals seit 2014 wieder Roger Federer.

Fabio Fognini schlägt eine Rückhand.
Legende: Will erstmals gegen Federer jubeln Fabio Fognini. Keystone

Fabio Fognini gilt auf der ATP-Tour als «Enfant terrible». So wurde er zum Beispiel 2017 an den US Open aus dem Doppelturnier ausgeschlossen, nachdem er sich bei seiner Erstrundenniederlage im Einzel gegenüber der Schiedsrichterin mehrfach im Ton vergriffen und sexistische Äusserungen gemacht hatte.

Fognini sorgt allerdings nicht nur mit Skandalen für Aufsehen. Der 31-Jährige hat schon des Öfteren bewiesen, dass er zu den Besten seines Fachs gehört und die Topstars das Fürchten lehren kann. So konnte er beispielsweise Rafael Nadal bereits 3 Mal besiegen.

Auch auf Hartbelag erfolgreich

Seine Klasse hat Fognini auch 2018 gezeigt. Mit bisher 3 Titeln erlebt er seine erfolgreichste Saison. Der Weltranglisten-14. holte zunächst bei den Turnieren in Sao Paolo und Bastad seine Titel Nummer 6 und 7. Sämtliche Erfolge feierte er auf seiner bevorzugten Unterlage Sand.

Dass er aber auch auf Hartbelag stark ist, bewies Fognini diesen Sommer in Los Cabos. In Mexiko liess er im Final dem argentinischen Weltranglisten-4. Juan Martin del Potro keine Chance und sicherte sich dank einem 6:4, 6:2-Sieg den 8. Titel. In Chengdu verlor er auf der gleichen Unterlage erst im Final.

Gegen Federer noch keinen Satz gewonnen

An den ATP Finals in London könnte Fognini trotzdem höchstens noch als Ersatzspieler dabei sein. In Paris-Bercy steht er deshalb wohl letztmals dieses Jahr im Einsatz. Nach dem Forfait des Ungaren Martin Fucsovics in der 2. Runde trifft er nun im Achtelfinal auf Roger Federer.

An den Schweizer hat Fognini keine guten Erinnerungen. In bisher 3 Begegnungen konnte er keinen Satz gewinnen. Das letzte Duell liegt allerdings bereits über 4 Jahre zurück. Auf dem Weg zum Davis-Cup-Triumph machte Federer im Halbfinal gegen Italien mit dem Sieg gegen Fognini den Final-Einzug perfekt.

Legende: Video Tennis: Davis Cup, Federer - Fognini abspielen. Laufzeit 04:06 Minuten.
Aus sportpanorama vom 14.09.2014.

Sendebezug: SRF zwei, sportflash, 31.10.18, 20:00 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.