Zum Inhalt springen

Halbfinal in Cincinnati Federer ist gewarnt: «Hut ab vor Goffin!»

Dem Schweizer fehlen noch zwei Siege zu seinem 8. Titel in Ohio. Im Halbfinal steht ihm David Goffin gegenüber.

Legende: Video Federer: «Hut ab vor David Goffin» abspielen. Laufzeit 00:55 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 18.08.2018.

Roger Federer hat am Freitag in Cincinnati innert weniger Stunden die Nummern 50 (Mayer) und 151 (Wawrinka) bezwungen. So weit, so gut. Sein Halbfinal-Gegner hat indes am gleichen Tag die Nummern 6 (Anderson) und 3 (Del Potro) aus dem Weg geräumt.

Was sagt uns das? Federer (ATP 2) muss in der Nacht auf Sonntag (ab 01:00 Uhr live bei SRF) auf der Hut sein, denn die Weltnummer 11 aus Belgien hat sich definitiv in Form gespielt.

Das müssen Sie zum Halbfinal wissen:

  • Das letzte Duell: Lange gehörte Goffin zu Federers Lieblingsgegnern. Zwischen 2012 und 2017 gewann der Schweizer 6 von 6 Duelle. Ende 2017 bei den ATP Finals in London erwarteten alle im Halbfinal Sieg Nummer 7. Es kam anders: Goffin gewann 2:6, 6:3, 6:4 und schlug damit erstmals sein Idol.
Legende: Video 2017 in London: Federer scheitert an Goffin abspielen. Laufzeit 02:29 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 18.11.2017.
  • Federers Serie: Schon 7 Mal hat Roger Federer in Cincinnati triumphiert. Erfolgreicher war die Weltnummer 2 nur bei den Turnieren in Halle (9 Titel), Basel (8) und Wimbledon (8). Absolut makellos ist seine Bilanz nach den Viertelfinals: 7 Halbfinals, 7 Siege; 7 Finals, 7 Siege.
  • Goffins Serie: Während Federer 2018 Turniersiege in Melbourne, Rotterdam und Stuttgart gefeiert hat, wartet Goffin in dieser Saison noch auf einen Triumph (es wäre der 5. Turniersieg in seiner Karriere). Ernüchternd ist die Halbfinal-Bilanz des 27-Jährigen: 3 Spiele, 3 Niederlagen.
  • Das sagt Federer über Goffin: «Seine Leistungen gegen Kevin Anderson und Juan Martin Del Potro waren sehr gut. Hut ab! David hatte zuletzt ebenfalls Pech mit Verletzungen. Es freut mich, dass er wieder so gut spielt. Bei meiner Niederlage in London war ich zu passiv. Ich muss gegen ihn viel aggressiver spielen.»

Legende: Video Goffins Matchbälle gegen Anderson und Del Potro abspielen. Laufzeit 00:24 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 18.08.2018.
  • Das sagt Goffin über Federer: «Er spielt so gut in Cincinnati. Er liebt den Center Court hier. Es sind schnelle Bedingungen – die passen ihm. Es wird nicht einfach für mich. Duelle mit Roger sind immer speziell. Das Publikum steht überall hinter ihm. Ich muss mein bestes Tennis auspacken.»

Live-Hinweis

Den Halbfinal in Cincinnati zwischen Roger Federer und David Goffin können Sie in der Nacht auf Sonntag ab 01:00 Uhr Schweizer Zeit live auf SRF zwei und im Stream mitverfolgen.

Sendebezug: Radio SRF 3, Morgenbulletin, 18.8.18 07:03 Uhr

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.