Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Nach Federers Abschied Nadal vom Laver Cup bereits wieder abgereist

Rafael Nadal hat sich am Tag nach dem Doppel mit Roger Federer bereits wieder auf den Heimweg gemacht.

Tennisspieler
Legende: Kehrt zu seiner schwangeren Frau zurück Rafael Nadal ist aus London abgereist. imago images/Action Plus

Rafael Nadal kam nur nach London, um den Abschied von Roger Federer mitzuerleben. Am Morgen nach dem denkwürdigen Doppel ist der 36-Jährige wieder in seine Heimat nach Mallorca zurückgekehrt.

Geburt des 1. Kindes steht bevor

Nadal, der erst am Donnerstag in London eingetroffen war, will so schnell wie möglich wieder bei seiner hochschwangeren Frau sein. Das Paar erwartet in den kommenden Wochen die Geburt seines ersten Kindes.

Video
Zusammenfassung Doppel Federer/Nadal – Sock/Tiafoe
Aus Sport-Clip vom 24.09.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 58 Sekunden.

«Die letzten Wochen waren schwierig, ich habe kaum geschlafen und war gestresst», erklärte der Mallorquiner, dessen Frau während der Schwangerschaft mit Komplikationen zu kämpfen hatte. «Glücklicherweise ist jetzt alles in Ordnung, was es mir ermöglicht hat, hierher zu kommen», betonte Nadal.

Cameron Norrie springt ein

Seinen Platz im Team Europa nimmt Cameron Norrie ein. Der Brite ist bereits der zweite Ersatzmann, der im Team Europa zum Einsatz kommt, da Roger Federer nicht mehr in der Lage ist, Einzel zu spielen. Seinen Platz nahm der Gstaad-Finalist Matteo Berrettini ein.

Video
Federer wird gefeiert – kein Auge bleibt trocken
Aus Sport-Clip vom 24.09.2022.
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 25 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen