Zum Inhalt springen
Inhalt

ATP-Tour Nadal mit 8. Turniersieg in Barcelona

Rafael Nadal hat zum 8. Mal in 9 Jahren das ATP-500-Turnier in Barcelona gewonnen. Der Spanier setzte sich im Final gegen seinen Landsmann Nicolas Almagro mit 6:4 und 6:3 durch und feierte seinen 54. Turniersieg.

Rafael Nadal bleibt in Barcelona eine Klasse für sich.
Legende: Daumen nach oben Rafael Nadal bleibt in Barcelona eine Klasse für sich. Keystone

Gegen Almagro musste Nadal vor allem im 1. Satz kämpfen. Beide Spieler bekundeten bei eigenem Aufschlag Mühe und mussten dem Gegner je 5 Breakbälle zugestehen. Beim Verwerten der Chancen zeigte sich Nadal dann aber effizienter und nutzte 3 Möglichkeiten zum Servicedurchbruch, Almagro nur deren 2.

In Durchgang 2 liess Nadal seinem Landsmann dann keine Chance mehr und brachte den Sieg dank einem weiteren Break ins Trockene. Damit bleibt der Mallorquiner in Barcelona seit 2003 ungeschlagen (39 Siege). Gegen Almagro war es der 10. Erfolg im 10. Duell.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.