Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Nadal - Cilic
Aus sportaktuell vom 30.10.2015.
abspielen
Inhalt

ATP-Tour Nadal nach erneutem Geduldspiel im Halbfinal

Wie schon in den ersten beiden Runden hat sich Rafael Nadal auch gegen Marin Cilic erst nach langem Kampf durchgesetzt. Im Viertelfinal der Swiss Indoors in Basel siegte der Mallorquiner 4:6, 6:3, 6:3.

Es hätte ein grosser Abend werden können für Marin Cilic (ATP 13). Nach gewonnenem Startsatz nahm der Kroate Rafael Nadal (ATP 7) im 2. Umgang gleich das erste Aufschlagspiel ab. Der Sieg gegen die ehemalige Weltnummer 1 war zum Greifen nah. Am Ende ging die Rechnung für Nadal aber ein weiteres Mal auf. Nach 134 Minuten stand sein erster Halbfinaleinzug an den Swiss Indoors fest.

Steigerungslauf «par excellence»

Ermöglicht hat die Wende ein beeindruckender Steigerungslauf des Mallorquiners. Schlich sich zu Beginn des Matchs eine ungewöhnlich grosse Anzahl an Fehlern ein, fand der 29-Jährige ab Mitte des 2. Durchgangs einen immer besseren Rhythmus.

Dabei profitierte Nadal auch von einer Schwächeperiode Cilics bei eigenem Aufschlag zum Ende des 2. und zu Beginn des 3. Satzes. Mit 2 Breaks in Folge drehte er die Partie zu seinen Gunsten.

Richard Gasquet schlägt eine Rückhand.
Legende: Richard Gasquet setzte sich gegen Aufschlagsriese Ivo Karlovic durch. EQ Images

Im Halbfinal wartet Gasquet

Auf dem Weg in den Final bekommt es Nadal am Samstag mit Richard Gasquet (ATP 11) zu tun. Der Franzose setzte sich gegen Ivo Karlovic mit 6:4, 6:7 (2:7), 7:6 (8:6) durch. Der 29-Jährige schaffte im 1. Satz das einzige Break der Partie.

Im 3. Umgang wehrte er einen Matchball mit einem schönen Passierball ab, bevor er schliesslich mit einem gelungenen Return nach fast zweieinhalb Stunden für die Entscheidung sorgte.

Sendebezug: SRF zwei, «sportlive», 30.10.2015, 18:00 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Samuel Frösch , Schinznach-Bad
    Freuen sie sich noch nicht zu früh Herr Imhof. Noch muss Nadal das Halbfinal und dann auch noch dass Final gewinnen. Sorry aber ich finde Nadal einfach unsympatisch so glücklich wie er sich durch diese Spiele schlängelt und dann noch mit glück weiter kommt. Sorry aber das ist nicht können oder verdient, sondern einfach nur dusel und glück mehr aber auch nicht. das ist meine Meinung dazu
    1. Antwort von Ruedi Brand , Bragel
      Danke vielmals!!!!! Endlich jemand der meiner Meinung ist jetzt schon 3 Spiele mit Glück gewonnen. Als ich das auch geschrieben habe waren alle antworten es sei einfach können, er sei sympathisch .. blablabla aber ich bin genau deiner Meinung.
    2. Antwort von Kevin , Zürich
      Finde es frech, einem der besten Spieler der letzten Jahr "Glück und Dusel" zu unterstellen. Nadal hat immer noch die Klasse, in schwierigen Phasen aufzudrehen. Ein Finaleinzug wäre verdient, egal wie die Spiele ausgegangen sind. Spätestens gegen Federer ist dann (hoffentlich) Endstation für ihn.
    3. Antwort von Carlos Olgiati , Zürich
      Gute Grammatik!
  • Kommentar von Hans Imhof , Bern
    Nadal wird das Turnier als Sieger beenden! Da bin ich mir jetzt ganz sicher!
    1. Antwort von Stephan , Basel
      Suchen Sie sich ein anderes Hobby. Bitte.
    2. Antwort von Irene Heller , Ch
      Dieser Imhof und verbissener Nadal Fan ist in der Tennis Welt der Schweiz schon fast so bekannt wie Federer und fast so gehasst wie der Batchelor. Einfach nur peinlich wie undifferenziert er "argumentiert"
    3. Antwort von Travis Bickle , Frankfurt
      Hans Imhof wird hier ja immer sehr kritisiert und ins lächerliche gezogen für seine Ansichten zb dass er schreibt das federer nur so stark war- weil damals Agassi stark abgebaut hat, aber ich finde es trotzdem wichtig das er hier weiter scheiibt, hab hier endlich ein Chat gefunden für Tennis Fans aber ich denke nicht das federer gegen nadal verliert.auf halle und in der wichtigen Phase für federer..