Nadal und Djokovic kampflos im Final

Beim ATP-1000-Turnier in Miami haben sowohl Rafael Nadal als auch Novak Djokovic kampflos das Endspiel erreicht. Die beiden Topplatzierten der Weltrangliste profitierten von verletzungsbedingten Absagen ihrer Gegner.

Novak Djokovic (links) und Rafael Nadal. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Kamen für einmal nicht ins Schwitzen Novak Djokovic (links) und Rafael Nadal. EQ Images

Novak Djokovic hätte gegen Federer-Bezwinger Kei Nishikori (ATP 21) antreten müssen. Der Japaner laboriert jedoch an einer Leistenverletzung und musste Forfait erklärten. Wenig später sagte auch der Tscheche Tomas Berdych (ATP 7) sein Match gegen Rafael Nadal wegen einer Magen-Darm-Entzündung ab.

Damit kommt es am Sonntag zum Final zwischen den Weltnummern 1 und 2. Im Head-to-Head führt der Spanier mit 22:17 Siegen.