Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

ATP-Tour Rafael Nadal mit Mühe im Halbfinal

Rafael Nadal und Tomas Berdych komplettieren beim ATP-1000-Turnier von Miami das Feld der Halbfinalisten. Während der Mallorquiner gegen Milos Raonic einen Umweg einlegen musste, setzte sich der Tscheche gegen Alexandr Dolgopolow in zwei Sätzen durch.

Milos Raonic leistete Rafael Nadal heftigen Widerstand. Den 1. Satz gewann der Kanadier dank einem Doppelfehler des Weltranglisten-Ersten. Dennoch setzte sich Nadal nach 2:35 Stunden mit 4:6, 6:2, 6:4 durch.

Der Spanier trifft im Halbfinal auf Tomas Berdych. Der Tscheche schlug Wawwinka-Bezwinger Alexandr Dolgopolow aus der Ukraine mit 6:4, 7:6 (7:3). Der andere Halbfinal Novak Djokovic-Kei Nishikori ist bereits seit Donnerstag bekannt.

Final Williams-Li

Im Frauenturnier kommt es zum Traumfinal zwischen den Nummern 1 und 2. Die topgesetzte Serena Williams (USA) bekundete beim 6:4, 6:3 über Maria Scharapowa (Russ) wenig Mühe und erreichte zum 9. Mal das Endspiel auf den Keys. Die Chinesin Na Li benötigte hingegen 2:16 Stunden, um Dominika Cibulkova (Slk) 7:5, 2:6, 6:3 niederzuringen. Im Head-to-Head zwischen den Finalistinnen steht es 10:1 für Williams.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Hans Imhof , Bern
    Novak Djokovic hat den Final erreicht! Bereits den zweite in Folge bei einem Masters! Federer schafft mit Mühe einen einzigen Finaleinzug! Wenn Nadal hart kämpfen muss gegen Berdych sehe ich Djokovic leicht im Vorteil wenn er im Final gegen Nadal spielt! Aber klar die beiden besten Tennisspieler werden den Final bestreiten, kein Zweifel!
  • Kommentar von Franz Zumhof , Kern
    Nadal wird immer schwächer. Und stöhnt immer lauter. Er lebt nur noch vom Respekt, welcher die andern Spieler vor ihm haben. Jedes Mal wenn er verliert hat er irgendwo Schmerzen. Sein Körper ist kaputt und sein Tennis ist ein Murks.
    1. Antwort von Hans Imhof , Bern
      NADAL WURDE IN DEN LETZTEN DREI JAHREN AUCH AUF HARTCOURT IMMER STÄRKER, NICHT SCHWÄCHER! UND ES IST KAUM ABSEHBAR, DASS SICH DIES ÄNDERT!
    2. Antwort von M. Bolder , Muhen
      Ich fürchte, es geht nicht mehr allzu lange, bis Nadal vom Spitzentennis zurücktritt. Das könnte durchaus noch im Verlauf des Jahres 2014 passieren.
    3. Antwort von Hans Imhof , Bern
      Herr Bolder, klar wollen Sie mich provozieren! Ich muss aber laut lachen! Nadal ist deutlich jünger als Federer und Nadal wird noch mindestens bis 2018 auf höchstem Niveau spielen!
  • Kommentar von Hans Imhof , Bern
    Williams ist schon seit langem die Beste Spielerin aller Zeiten! Allerdings hat sie eigentlich seit Jahren keine ernstzunehmende Gegnerinnen mehr!