Zum Inhalt springen
Inhalt

Sieg gegen Chatschanow in Doha Starker Saisonstart von Wawrinka

Der Romand schlägt beim ATP-Turnier in Doha in der 1. Runde Karen Chatschanow.

Legende: Video Zusammenfassung Wawrinka-Chatschanow abspielen. Laufzeit 00:55 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 01.01.2019.

Stan Wawrinka ist mit einer überzeugenden Leistung in das neue Jahr gestartet. Der 33-jährige Waadtländer setzte sich in der Startrunde am ATP-Turnier in Doha gegen den Russen Karen Chatschanow, die Nummer 11 der Welt, 7:6 (9:7), 6:4 durch.

Ich bin sehr glücklich und zufrieden, dass ich mindestens nochmals eine Partie bestreiten kann.
Autor: Stan Wawrinka

Mit zwei Aufschlagwinnern beendete Wawrinka nach 1:42 Stunden das Duell mit der Nummer 11 der Welt, mit der er in Doha auch im Doppel angetreten war. «Ich bin sehr glücklich und zufrieden, dass ich mindestens nochmals eine Partie bestreiten kann», sagte Wawrinka.

Zittern im Tiebreak

Der Lausanner zeigte bei seinem ersten Auftritt seit Anfang Oktober und dem Turnier in Schanghai eine beeindruckende Vorstellung. Immer wieder setzte er Chatschanow, der zu den grössten Versprechen auf der Tour gehört, unter Druck. Im Tiebreak spielte Wawrinka gross auf, benötigte aber sechs Satzbälle, bis er den ersten Durchgang zu seinen Gunsten entschieden hatte.

In der 2. Runde trifft Wawrinka auf den Chilenen Nicolas Jarry (ATP 43). Gegen den 23-Jährigen aus Santiago de Chile hat der Schweizer noch nie gespielt.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.