Zum Inhalt springen

Header

Stefan Bürer und Heinz Günthardt
Legende: Kommentieren aus Basel: Stefan Bürer und Heinz Günthardt SRF
Inhalt

ATP-Tour #srftennis: Ihre Fragen an Stefan Bürer und Heinz Günthardt

Bei den Swiss Indoors steht Roger Federer auch heute wieder im Zentrum des Interesses. Während seines Matches können Sie unseren Experten Stefan Bürer und Heinz Günthardt Ihre Fragen zum Tennis stellen.

Roger Federer peilt in Basel seinen 6. Triumph an und kämpft gleichzeitig um einen Startplatz an den ATP Finals in London. Heute trifft der 32-Jährige im Halbfinal auf den Kanadier Vasek Pospisil (live auf SRF zwei).

Via Twitter und Facebook

Sie können den SRF-Experten Stefan Bürer und Heinz Günthardt während dieser Partie Ihre Fragen zum Turnier und zum Tennis stellen. Twittern, Link öffnet in einem neuen Fenster Sie entweder mit dem Hashtag #srftennis oder posten Sie die Frage auf der Facebook-Seite von SRF Sport, Link öffnet in einem neuen Fenster. Die Kommentatoren werden versuchen, während der Übertragung auf ausgewählte Fragen einzugehen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

25 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Roger Bauer , Gümligen
    Zwei Fragen: Sieht das Shirt von Dimitriov nicht eher wie ein Pyjama aus - ist das neue in?! Ich frage mich ernsthaft, ob die Linienrichter in Basel neutral sind...
  • Kommentar von danyel müller , därligen
    warum spielt roger nicht mehr von seinen rückhand slices, ich finde er hat den besten im herren tennis und ist damit viel effektiver, als mit den oft unsichereren topsin backhand? den topspin spielt er super als wenn er ihn für nen winner spielt.
  • Kommentar von stefan haag , wettswil
    hallo kann es sein dass der netzsensor angeht wen nur haar schaf der ball drüber geschossen wird sozusagen vom wind?soog?