Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Tennis-News Zverev qualifiziert sich für Schanghai-Halbfinal und ATP Finals

Alexander Zverev hat sich für das Turnier der besten 8 in London qualifiziert. Und: Djokovic schlägt Anderson.

Am Freitagmorgen löste Alexander Zverev (ATP 5) das Ticket für die ATP-Finals in London. Durch einen 6:4, 6:4-Sieg über den Briten Kyle Edmund (ATP 14) im Viertelfinal von Schanghai wird der Deutsche am Ende des Jahres zu den besten 8 Spielern der Weltrangliste gehören.

Im Halbfinal trifft Zverev auf Novak Djokovic (ATP 3). Der Serbe bleibt dabei wie Zverev ohne Satzverlust beim ATP-1000-Turnier von China. Bei der Neuauflage des Wimbledon-Finals von 2018 gegen Kevin Anderson (ATP 8) siegte Djokovic 7:6 (7:1), 6:3. Anderson hatte zwar im 1. Durchgang einen Satzball, fand jedoch letztendlich im Tiebreak und im 2. Satz gegen Djokovics «sauberes» Tennis kein Mittel.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen